banner
Sonderpreis Verena Verbund Enovation Award

Sonderpreis VERENA

Der Sonderpreis VERENA powered by VERBUND wird im Rahmen der Verleihung des Staatspreis Innovation an ein Unternehmen vergeben, das ein Projekt in den Bereichen Elektrizitäts- und Energiesysteme, Energieeffizienz/-management, Versorgungssicherheit, Netzstabilität und Smart Grids, E-Mobilität oder Einsatz erneuerbarer Energien innovative Kooperationsprojekte mit Universitäten, Fachhochschulen oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen umgesetzt hat.

Die Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner in den Bundesländern können aus ihrem Teilnehmerinnen- und Teilnehmer-Kreis jeweils ein Unternehmen zur Teilnahme am Sonderpreis VERENA entsenden. Dabei besteht die Möglichkeit, dass ein Unternehmen sowohl für den Staatspreis Innovation als auch für den Sonderpreis VERENA entsendet wird. 

Die Details sind in den Teilnahmebedingungen angeführt.

Bisher war unser Forschungspreis VERENA an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gerichtet, aber viele österreichische Unternehmen und Forschungseinrichtungen arbeiten gemeinsam an Innovationen für das Energiesystem der Zukunft. Diese praxisorientierten Forschungen wollen wir mit dem Sonderpreis VERENA powered by VERBUND fördern und auszeichnen.


DI Wolfgang Anzengruber

VERBUND-Generaldirektor

Preise

Der Sonderpreis VERENA powered by VERBUND ist mit einem Preis von EUR 12.000,- dotiert, welcher von der VERBUND AG zur Verfügung gestellt wird.