banner
back

C-Brace Orthesensystem

Otto Bock Healthcare Products GmbH

Wer ein vollständig oder teilweise gelähmtes Bein hat, benötigt eine Ganzbeinorthese. Bisher stabilisierten diese Orthesen das Bein, indem sie es in gestreckter Lage versteiften, was das sichere Gehen einschränkte. Die C-Brace der Firma Otto Bock aus Wien hingegen passt sich dank eines hydraulischen Kniegelenks stufenlos an die Gangsituation an. Beim Treppensteigen wird das Bein behutsam eingebeugt, beim Schwingen der entsprechende Widerstand reduziert. Dank einer Faserverbundfeder, die intelligent – und gefühlt in Echtzeit – auf den dynamischen Bewegungsablauf reagiert, können Menschen, die sonst an den Rollstuhl gefesselt wären, ein aktives Leben führen.​