banner
back

DIRECT DRIVE – Schwenkantrieb 360° für SCHWING Autobetonpumpen

SCHWING GmbH

3D-Druck mit Beton – hydraulische 360° Schwenkantriebe ermöglichen es, Betonpumpen-Ausleger völlig neue Bewegungen ausführen zu lassen. Gleichzeitig setzt Schwing durch das enorm niedrige Leistungsgewicht der DIRECT DRIVE einen neuen internationalen Technologiestandard.

Anstelle von axial bewegten Hydraulik-Kolben werden beim DIRECT DRIVE-Schwenkantrieb kleine oszillierende Linearbewegungen von Kolbenringen unmittelbar in Drehbewegungen gewandelt. Für das entwickelte Bewegungsprinzip wurde ein Patent eingereicht und erteilt. Neue, flexible Bewegungsabläufe sind für Betonpumpenausleger ausführbar und erlauben es, dreidimensionale Punkte weit abseits des Betonpumpenfahrzeuges rasch, sicher, exakter und individuell je nach Baustellensituation anzufahren. Schwing, zur internationalen XCMG Gruppe gehörend, kann damit nachhaltig seine Innovationsführerschaft vertiefen und auch neue Marktsegmente außerhalb des eigenen Firmenverbundes beliefern.