banner
back

Brain Computer Interface

g.tech guger

Mit Hilfe des Brain Computer Interface wird es möglich, über Gedanken Geräte zu steuern. Dabei werden auf der Kopfoberfläche das EEG, am Kortex des EcoG oder am Nerv Aktionspotentiale gemessen. Diese Aktivitäten werden vom System in Echtzeit in Befehle umgewandelt, die externe Geräte steuern sollen.