Zum Inhalt springen

Jury

Die Jury arbeitet ehrenamtlich und setzt sich aus je einer Vertreterin oder einem Vertreter der nachstehenden Organisationen zusammen:​​

  • Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft 
  • Austria Wirtschaftsservice GmbH
  • Wirtschaftskammer Österreich
  • Verbund AG
  • Industriellenvereinigung
  • Montan Universität Leoben
  • Medizinische Universität Wien 
  • Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft 
  • Patentamt 

 

Die Mitglieder​​

Foto Binder

Ich sehe den Staatspreis Innovation als einen beeindruckenden Beweis für die Innovationskraft österreichischer Unternehmen.


Mag. Michael Binder

Forschungsförderungsgesellschaft

Foto Haidinger

Innovative Unternehmen und die Ideen ihrer kreativen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren und sind die Basis des Wohlstandes und der Lebensqualität in Österreich. Nichts macht mehr Freude, als diese Leistungen auszuzeichnen!


Dr. Wolfgang Haidinger

Industriellenvereinigung



Foto Mühlburger

Die technologische Weiterentwicklung des Standortes Österreich liegt mir besonders am Herzen, deshalb bin ich gerne seit 2007 als Jurorin des Staatspreises tätig.


DI Dr. Martha Mühlburger

Montanuniversität Leoben

Foto Ogris

Innovationen sind essentiell, um sich am Weltmarkt behaupten zu können, gerade für ein kleines Land wie Österreich. Es ist bemerkenswert und es interessiert mich brennend, wie viel hervorragende Innovationsarbeit jedes Jahr von österreichischen Unternehmen in Zusammenarbeit mit Forscherinnen und Forschern geleistet wird.


Univ.-Prof. Dr. Egon Ogris

Medizinische Universität Wien